Catimage

Natur und Kultur
für Aktive und Genießer

Grüningen selbst ist ein wunderschöner ursprünglicher Ort, in dem man viele „verwunschene“ Ecken entdecken kann. Mit einem mittelalterlichen Schloss und einem echten Adelsgeschlecht kann das Dorf aufwarten, den Freiherren und Freifrauen zu Hornstein. Mit einer einmaligen Waffenkammer und der echten eisernen Hand von Götz zu Berlichingen! 
Im Nachbarort Pflummern hat Edurad Mörike als Pastor gewirkt, das schöne Oberschwaben inspirierte ihn zu einigen Gedichten.

In Grüningens Umgebung sind viele historische Orte zu finden, zum Beispiel:

  • Riedlingen mit seiner historischen Altstadt und den kleinen aber feinen Museen und Ausstellungen (ca. 2km)
  • Die Heuneburg mit einem Keltendorf und archäologischen Ausgrabungen (ca. 8km)
  • Der Ferdersee in Bad Buchau mit seinen Pfahlbauten (ca. 15km)
  • Das imposante Münster samt Brauerei im Kloster- und Wallfahrtsort Zwiefalten (ca. 10km)

Durch die ideale Lage von Grüningen am Fuße der Schwäbischen Alb starten Sie von hier aus zu landschaftlich einmalig schönen Touren – zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Mountainbike, dem Motorrad oder im Cabrio.

Gerade für Biker wie auch für Mountainbiker haben wir tolle Tipps und echte Insider-Strecken parat!
Herrliche Kletterfelsen, Kanu fahren im Donautal, Golfplätze bei Ehingen und Bad Saulgau, zahlreiche Schwimm- und Thermalbäder: Die unmittelbare Umgebung von Grüningen ist ein Paradies für Aktive und Genießer.

Zwischen Ulm und Biberach, zwischen Alb und Bodensee, gibt es so unglaublich viel zu sehen, zu entdecken und zu erleben, dass ein einmaliger Aufenthalt im Adler sicher nicht reichen wird.

Wir freuen uns darauf, jeden Ihrer Besuche zu einem wunderschönen Erlebnis zu machen!
Familie Münch und das ganze Team vom Adler